In der Klinik für Innere Medizin III, Universitätsklinikum Ulm - Zentrum für Innere Medizin ist eine Stelle als
Laborant (w/m/d) / Arzthelfer (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
zu besetzen.

Die Tätigkeit wird im Labor für Zytogenetische und Molekulare Diagnostik ausgeführt und umfasst die Aufarbeitung von humanen Zellproben für die zytogenetische und molekulargenetische Analyse chronischer und akuter Leukämien sowie weiterer hämatologischer Erkrankungen. Das Labor ist Referenzlabor für genetische Analysen im Rahmen nationaler und internationaler multizentrischer Therapiestudien zur Leukämie.

Ihre Aufgaben:
  • Organisation der Probenannahme
  • Anreicherung von Zellen aus Blut- und Knochenmarkproben für weiterführende zytogenetische und molekulargenetische Analysen
  • Anlegen von Kurzzeitkulturen
  • Pflege und Aufbau der Biobank hämatologischer Erkrankungen
  • Verwaltung und Pflege der Proben-Datenbanken


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Laborant (w/m/d) / Arzthelfer (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Praktische Kenntnisse in den Methoden der Aufarbeitung humaner Zelle
  • Hämatologisches Grundwissen von Vorteil
  • PC-Kenntnisse



Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 24.10.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Diese senden Sie bitte per Post oder E-Mail an: 

Frau Prof. Dr. Konstanze Döhner
Labor für Molekulare Diagnostik
Klinik für Innere Medizin III
Universitätsklinikum Ulm
Albert-Einstein-Allee 23
D-89081 Ulm
E-Mail: sekr.innere3@uniklinik-ulm.de
Telefon: 0731-500-45521

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.