Die Klinikumsverwaltung des Universitätsklinikums Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Bereichsleitung Finanzen und Controlling und Stellvertretung der Kaufmännischen Direktorin

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
In dieser Funktion leiten Sie den Geschäftsbereich Finanzen und Controlling und unterstützen die Kaufmännische Direktorin vor allem bei der Weiterentwicklung der kaufmännischen Steuerung. Als Bindeglied zwischen den einzelnen Kliniken und der Verwaltung erhalten Sie umfassende Einblicke in das Universitätsklinikum und seine Verflechtungen mit der Universität Ulm und seiner Medizinischen Fakultät.

Ihre Aufgaben:
  • Leitung und Gesamtkoordination des Bereichs Finanzen und Controlling mit den Abteilungen Patientenadministration, Erlösmanagement, Rechnungswesen und Drittmittel, Controlling, Medizincontrolling sowie Materialwirtschaft
  • Stellvertretung und Sparringspartner (w/m/d) der Kaufmännischen Direktorin
  • Eigenverantwortliche Projektarbeit im unmittelbaren Vorstandsauftrag
  • Standortvertretung innerhalb der Gruppe der Bereichsleitungen Finanzen der Universitätsklinika Baden-Württemberg
  • Mitverantwortung für Budget- und Entgeltverhandlungen


Was wir Ihnen bieten:
  • Leistungsorientierte Vergütung und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in Ulm und Umgebung


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Universitätsstudium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre bzw. Wirtschaftswissenschaften
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Erlösmanagement, Rechnungswesen, Controlling und Materialwirtschaft
  • Weitreichende Erfahrung zu Budget- und Entgeltverhandlungen
  • Führungserfahrung im Krankenhaussektor, idealerweise in einem Universitätsklinikum
  • Sichere Umgangsformen und Kommunikationsstärke
  • Dynamische und belastbare Persönlichkeit
  • Ergebnis- und Teamorientierung sowie vernetztes, analytisches Denken


Vertragsart: unbefristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 15.02.2022





Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Für Fragen steht Ihnen die Kaufmännische Direktorin, Frau Bettina Rottke, unter der Telefonnummer 0731/500-43030 gerne zur Verfügung.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.