Wir suchen für die Klinik für Anästhesiologie in der Sektion Schmerztherapie ab 01.10.22 in Teilzeit (50%) einen
Diplom-Psychologen (m/w/d) mit Approbation oder fortgeschrittener Psychotherapieausbildung (VT)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Die Sektion Schmerztherapie der Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Ulm besteht aus der Schmerzambulanz, der stationären Schmerztherapie (4 Betten), dem postoperativem Schmerzdienst und dem schmerztherapeutischen Konsiliardienst. Neben der Versorgung von Patienten mit akuten Schmerzen (z. B. Schmerzen nach operativen Eingriffen, Tumorschmerzen, Schmerzen bei Herpes Zoster, akutes CRPS), steht vor allem die Behandlung von Patienten mit chronischen Schmerzzuständen im Mittelpunkt unseres Aufgabengebietes. Das Team besteht aus fünf ärztlichen Mitarbeitern, zwei Psychologinnen in Teilzeit, einer Arzthelferin und zwei Sekretärinnen. Neben der Krankenversorgung gehört auch die Ausbildung von Studierenden, die Fortbildung von Fachkollegen und die klinische Forschung zu den Aufgaben der Sektion.

Ihre Aufgaben:
  • Diagnostik und Therapie in der ambulanten und stationären Versorgung von Schmerzpatienten (Planung und Durchführung von Einzelpsychotherapie, Konzeption und Durchführung von Schmerzbewältigungsgruppen, Durchführung von Entspannungsverfahren und Biofeedback)
  • Beteiligung an der Fort- und Weiterbildung ärztlicher Mitarbeitenden (w/m/d)
  • Abhalten von Lehrveranstaltungen im Rahmen des anästhesiologischen und schmerztherapeutischen Veranstaltungsangebotes
  • Beteiligung an konzeptioneller Arbeit und Forschungsvorhaben


Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium Psychologie mit Diplom- oder Masterabschluss
  • Fortgeschrittene Weiterbildung in Verhaltenstherapie, idealerweise Approbation als Psychologischer Psychotherapeut
  • Teamfähigkeit, Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten sowie Flexibilität
  • Anerkennung der Zusatzqualifikation "Spezielle Schmerzpsychotherapie" 


Unser Angebot:
  • Bezahlung nach TV-UK sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Arbeit in einem multiprofessionellen Team auf universitärem Niveau
  • Diagnostik und Behandlung von Patienten (w/m/d) mit einem breitgefächerten Spektrum an psychischen Begleitstörungen
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten: Abschluss der psychotherapeutischen Ausbildung als auch die Weiterbildung in spezieller Schmerzpsychotherapie werden ausdrücklich gewünscht und gefördert
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten in Ulm und Umgebung


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Teilzeit
Bewerbung bis: 15.07.2022





Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Universitätsklinikum Ulm
Sekretariat Frau Theresa Schalk
Albert-Einstein-Allee 29
89081 Ulm
Tel.: 0731/500-60006
Theresa.schalk@uniklinik-ulm.de
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.