In der Core Facility "Konfokale und Multiphotonen Mikroskopie" der Medizinischen Fakultät ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines

Ingenieur (m/w/d) für Fluoreszenzmikroskopie


für die Betreuung komplexer high-end Laser Scanning Mikroskope zu besetzen.
Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet.

Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

Folgende Qualifikationen und Fähigkeiten sind erforderlich:

Wir bieten einen anspruchsvollen und attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen Forschungsbereich. Wir arbeiten in einem engagierten und aufgeschlossenen Team. Die Vergütung erfolgt nach Qualifikation bis nach E12, TV-L. Die Beschäftigung wird im Dienstleistungssektor angesiedelt.



Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 15.03.2019 an:

Universität Ulm
Frau Dr. Angelika Rück
Core Facility konfokale und Multihpotonen Mikroskopie
N24, Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm
E-Mail: angelika.rueck@uni-ulm.de

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.