Für das Zentrum für Information und Kommunikation suchen wir im Bereich IT-Infrastruktur zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine
Systemadministrator IT Service Management (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:
  • Sicherstellung der Betreuung und des Betriebs von infrastrukturellen Anwendungen im Microsoft Umfeld (wie MS Windows Server, MS System Center, MS SQL, Visual Studio)
  • Erhebung, Analyse und Optimierung von IT Prozessen des Klinikums sowie technische Umsetzung der Prozesse in unsere Service Management Suite (MS System Center)
  • Durchführung von Tests und Erstellung von entsprechenden Reports
  • Unterstützung der Anwender bei Anforderungen, Fragen oder Problemen
  • Schulung von Endanwendern
  • Erstellung und Pflege technischer Systemdokumentationen


Ihr Profil:
  • Studium der (Wirtschafts-/ Technischen-/ Allgemeinen-) Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung (z.B. IT-Systemkaufmann, Fachinformatiker Systemintegration) mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich IT Infrastruktur
  • Know-how in einem der folgenden Microsoft System Center Produkte: Operations Manager (SCOM), Orchestrator (SCO) oder Service Manager (SCSM) wünschenswert
  • Grundkenntnisse der Microsoft Enterprise Produktpalette wie Windows Server, SQL Datenbanken, Visual Studio, PowerBI wünschenswert
  • Erfahrungen im Bereich der Anwendungsentwicklung vorzugsweise mit C# oder C++
  • Know-how im Bereich Asset Management und/oder Lizenzmanagement wünschenswert
  • Ausgeprägte Fachkenntnisse im Bereich IT-Infrastruktur
  • Gutes Verständnis des IT Betriebs und der IT Services (ITIL V3 Foundation von Vorteil)
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen
  • Fähigkeit sich schnell in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Freude an komplexen Herausforderungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse


Was wir Ihnen bieten:
  • Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket



Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 01.08.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:



Kontakt:
Bei Fragen rund um die Stelle steht Ihnen Herr Ingo Rothamel, Teamleiter, jederzeit gerne unter 0731 500 67336 zur Verfügung.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.