In der Klinik für Innere Medizin III (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. H. Döhner) und der daran angeschlossenen Einheit für allogene Blutstammzell- und Knochenmarktransplantation (Leiterin: Dr. med. E. Sala) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Qualitätsmanagementbeauftragten (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung des Transplantations-Teams bei der Einhaltung und Umsetzung der JACIE Akkreditierungsstandards
  • Enge Zusammenarbeit mit der Leiterin der EBKT und dem Ärztlichen QMB
  • Pflege, Weiterentwicklung und Ausbau des QM-Systems der Klinik für Innere Medizin III, Bereich Zelltherapie, gemäß JACIE Standards
  • Erarbeiten und Anpassen von Arbeitsanweisungen (SOPs), Formularen und Vorlagen mit den jeweiligen Fachkollegen (w/m/d)
  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Besprechungen
  • Zusammenarbeit mit zentralen Einrichtungen und Stabsstellen des Universitätsklinikums bei qualitäts- und studienrelevanten Fragestellungen
  • Vorbereitung und Begleitung von Akkreditierungen, internen und externen Audits und Behördeninspektionen


Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium im gesundheitswissenschaftlichen Bereich
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement (QMF/QMB)
  • Kenntnisse über gesetzliche Grundlagen im Bereich Zelltherapien
  • Vorzugsweise Berufserfahrung im Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise
  • Kommunikations-, Team- und Organisationsfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse, Kenntnisse in medizinischer Terminologie
  • Sicherer Umgang mit standard- EDV und komplexen EDV Anwendungen


Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Eine international renommierte Klinik in Forschung und Therapie hämatologischer Erkrankungen
  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielfältigen Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine abwechslungsreiche und kreative Tätigkeit in einem multi-professionellen und sich weiterentwickelnden Team
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Personalwohnheim sowie Jobticket


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 31.05.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:



Kontakt:
Herr
Dr. med. Stefan Schönsteiner M.Sc.
Ärztlicher QMB
Klinik für Innere Medizin III
Universitätsklinikum Ulm
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm

E-Mail: stefan.schoensteiner@uniklinik-ulm.de
Tel.: 0731 500 45521
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.