Für die Klinik für Zahnärztliche Prothetik (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. dent. Ralph G. Luthardt) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Zahntechniker (w/m/d) in Vollzeit

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
  • Mitentwicklung und Etablierung einer digitalen Prozesskette zur Verknüpfung zahnärztlicher und zahntechnischer Arbeitswege
  • Aufbau eines Workflows zur CAD/CAM Fertigung zahnärztlicher Modelle, Restaurationen und individuellen Implantatsuprakonstruktionen (3D-Druck, Fräsbearbeitung, individuelle Gestaltung uns Planung von Implantatabutments…)
  • Entwicklung und Umsetzung neuer digitaler Therapiemöglichkeiten in Zusammenarbeit mit anderen Zahntechnikern und Zahnärzten der Klinik
  • Herstellung von CAD/CAM basierten zahnärztlichen Restaurationen in verschiedenen Arbeitsbereichen, wobei hier eine individuelle Entwicklung berücksichtigt und gefördert wird
  • Eigenständige Betreuung und Anleitung von Studierenden im vorklinischen Studienabschnitt
  • Technische und elektronische Wartung und Pflege der zahntechnischen Laborgeräte, speziell im digitalen Bereich


Durch die Neugestaltung des digitalen zahntechnischen Arbeitsbereiches haben Sie aktiv die Möglichkeit neue Prozessketten mitzugestalten und sich direkt in den Arbeitsprozess zur Herstellung von provisorischem und definitiven Zahnersatz mit ihren eigenen Ideen einzubringen.
Die direkte Verknüpfung zur Patientenversorgung fordert dabei eine intensive Kommunikation im Team zwischen Praxis und Labor und sind der Schlüssel für eine erfolgreiche und zufriedenstellende Behandlung des Patienten.

Was wir Ihnen bieten
  • Einen Arbeitsplatz, den Sie sich aktiv mitgestalten können und damit direkt ihre Stärken in ihren Arbeitsalltag mit einfließen lassen können.
  • Eine individuelle und persönliche Weiterentwicklung in ihrem Arbeitsbereich und damit verbunden auch die Stärkung und Förderung der persönlichen beruflichen Interessen und Schwerpunkte
  • Einen vielfältigen und abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem motivierten Team in dem wir immer wieder neue Wege gehen wollen und dafür Menschen suchen, die diesen Weg mit Enthusiasmus und Lernbegierde begleiten wollen
  • Einen hochmodernen Arbeitsbereich, in welchem wir mit den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Praxis arbeiten, gleichzeitig aber genügend Raum für eigene Ideen bieten
  • Die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung und Mitgestaltung der zahntechnischen Prozesswege
  • Bezahlung nach TV-UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie


Das bringen Sie mit:
  • Sie haben Freude daran in einem vielfältigen Team mitzuarbeiten und sich gemeinsam neuen Herausforderungen zu stellen
  • Die Bereitschaft zur Entwicklung neuer Arbeits- und Lösungswege in welche Sie sich aktiv und kreativ miteinbringen können
  • Enthusiasmus und Leidenschaft zur Entwicklung und Fortbildung der eigenen Persönlichkeit und des persönlichen Könnens
  • Sie sind technikaffin und bereit Probleme aktiv anzugehen, um eine zufriedenstellende Lösung zu finden.
  • Sie sind kreativ, haben ein Auge für Ästhetik und ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene zahntechnische Ausbildung, alternativ besitzen Sie eine abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kreativen Bereich, in welchem Ihnen die Arbeit mit digitalen Prozesswegen bekannt ist
  • Sie sind zuverlässig und legen einen großen Wert auf Qualität
  • Sie verfügen über Kenntnisse im dentalen CAD/CAM Bereich, sowie gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Word, Outlook)


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 30.06.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier: 



Kontakt:
Bei Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Bucher jederzeit gerne unter 0731/500-64201 zur Verfügung.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.