Das Zentrum für Personalisierte Medizin am Universitätsklinikum Ulm (ZPM; Sprecher: Prof. Dr. med. Thomas Seufferlein) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Fachkraft für Informatik im Bereich Datenbanken und Analytics (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeitenden für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeitende.
Ihre Aufgaben:
  • Aufbereitung der erhobenen Daten und Durchführung standortspezifischer Analysen
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung (Datenqualität, Prozessqualität)
  • Technische Weiterentwicklung bestehender Dokumentationslösungen
  • IT-Methodenabgleich zwischen den ZPM-Standorten mit Translation der Ergebnisse
  • IT-technische Follow-up-Unterstützung im Rahmen der Therapieumsetzungen
  • Mitarbeit bei der klinischen Etablierung und Validierung von digitalen Lösungen


Unser Angebot:
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Möglichkeit zur Betreuung von Abschlussarbeiten, PhD


Ihr Profil:
  • Studium im Bereich Data Science in der Medizin, Informationsmanagement im Gesundheitswesen, Informatik, Bioinformatik, Data Science, Medizinische Dokumentation oder Vergleichbares
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie wünschenswert
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie Erfahrungen im Bereich Datenbanken / Programmierung (von Vorteil wären SQL, R, Java, MS-Access)
  • Gute Statistik-Kenntnisse
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Nachgewiesene Fähigkeiten/Hintergrund in folgenden Themen: Datenbanken, Datenqualität, Datenintegration, Applikationsentwicklung


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 30.04.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier: 



Kontakt:
Für Fragen rund um die Stelle: Frau Nadine Karmen, Geschäftsführerin Zentrum für Personalisierte Medizin Ulm, EMail nadine.karmen@uniklinik-ulm.de, Telefon 0731 500-44754

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen Sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.