Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Pflegefachperson (w/m/d) in Teilzeit (75%) für unsere Brückenpflege

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeitenden für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeitende.
Die Brückenpflege ist ein besonderer Krankenhausdienst, der in Baden-Württemberg an allen Tumorzentren und onkologischen Schwerpunkt-Krankenhäusern eingerichtet ist.
Das Team der Brückenpflege ist zuständig für Patienten mit einer weit fortgeschrittenen Tumorerkrankung, die in der Klinik behandelt werden und von dort aus nach Hause gehen möchten.
Die Entlassung wird vorbereitet und auf Wunsch werden die Patienten zu Hause weiterbetreut. Planung der Pflege, Koordination der Hilfen und Anpassung der Betreuung an sich verändernde Situation noch während des Klinikaufenthaltes und dann später auch im häuslichen Bereich stehen dabei im Vordergrund.

Was wir Ihnen bieten:
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Jahressonderzahlung und Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Einarbeitung und Personalentwicklungsplanung
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, z.B. Fachweiterbildungen, Zusatzqualifikationen und Unterstützung beim berufsbegleitenden Studium
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. betriebseigene Kindergarten und Kinderkrippe
  • Personalwohnheim und Zuschuss ÖPNV
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z. B. Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios)
  • Vielfältige Corporate Benefits/Vergünstigungen


Ihre Aufgaben:
  • Beratung und pflegerische Begleitung von schwerstkranken und sterbenden Patienten und deren Angehörigen
  • Begleitung nach dem Klinikaufenthalt/Überleitung
  • Vermittlung und Organisation spezialisierter ambulanter Palliativpflege, von Pflegehilfsmitteln und medizinischer Behandlung
  • Organisation von Erst-und Folgebesuchen


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachperson
  • Weiterbildung “Palliative Care” oder Fachweiterbildung “Onkologie”
  • Berufserfahrung im Hospiz- oder Palliativbereich
  • Bereitschaft für 24 Stunden Dienste innerhalb der Rufbereitschaft
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Führerschein Klasse B


Vertragsart: unbefristet
Beschäftigungsart: Teilzeit
Bewerbung bis: 29.02.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:



Kontakt:
Für ein Informationsgespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt: Robert Jeske, Pflegedirektor, Tel. 0731 500 43050, E-Mail vorstand.pd@uniklinik-ulm.de.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums / Die Einstellung erfolgt über die Verwaltung des Klinikums im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen Sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.