In unserer Studienzentrale der Klinik für Innere Medizin III (Hämatologie, Onkologie, Palliativmedizin, Rheumatologie und Infektionskrankheiten; Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. H. Döhner) ist ab sofort folgende Position zu besetzen:
Studienkoordination (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeitenden für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeitende.
Die Stelle ist im Rahmen eines Forschungsprojektes zunächst für 2 Jahre zu besetzen mit dem Ziel einer anschließenden Weiterbeschäftigung.

Ihre Aufgaben:
  • Betreuung von klinischen Studien / Registerstudien am Zentrum Ulm
  • Selbstständige organisatorische Umsetzung der Studienprotokolle
  • Patientenbetreuung und Koordination von Studienvisiten
  • Ansprechpartner für Ärzte (w/m/d), Sponsoren (w/m/d), Industriepartner (w/m/d), CROs (w/m/d) und Patienten (w/m/d)
  • Erhebung und Dokumentation studienrelevanter Daten
  • Pflege des Investigator Site Files (ISF)
  • Vorbereitung und Teilnahme an Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Audits und Behördeninspektionen


Das bringen Sie mit:
  • Medizinische Vorbildung in Form einer Ausbildung in einem Gesundheitsberuf (z.B. Gesundheits- und Krankenpflege, Medizinische Dokumentation) oder eine akademische Vorbildung im natur- oder gesundheitswissenschaftlichen Bereich (z.B. Informationsmanagement im Gesundheitswesen)
  • Erfahrung im Bereich klinischer Studien / Registerstudien wünschenswert
  • Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen im Bereich klinischer Studien und Good Clinical Practice (GCP) wünschenswert
  • Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit Standard-EDV (z.B. MS-Office)
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise und Freude am selbständigen Arbeiten


Was wir Ihnen bieten:
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • Jahressonderzahlung und Betriebliche Altersvorsorge
  • Fundierte Einarbeitung in neue Themenbereiche
  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit vielfältigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit in einem multiprofessionellen und sich weiterentwickelnden Team
  • Individuelle Einarbeitung und Personalentwicklungsplanung
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, z.B. Fachweiterbildungen, Zusatzqualifikationen und Unterstützung beim berufsbegleitenden Studium
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. betriebseigene Kindergarten und Kinderkrippe
  • Personalwohnheim und Zuschuss ÖPNV
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z.B. Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios)
  • Vielfältige Corporate Benefits/Vergünstigungen


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 11.03.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!



Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von:

Kontakt:
Universitätsklinikum Ulm
Klinik für Innere Medizin III
Sekretariat Studienzentrale
Stefanie Gumper
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm
E-Mail: Cto.Coordination@uniklinik-ulm.de

Bei fachlichen Fragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0731 - 500 45740 zur Verfügung.
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums / Die Einstellung erfolgt über die Verwaltung des Klinikums im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorranging eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen Sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.