In der Core Facility "Immune Monitoring" der Medizinischen Fakultät ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines
Wissenschaftlichen Mitarbeitenden (w/m/d), Spezialist für Flow/Spectral Cytometry
in Teilzeit (50%) zu besetzen. Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.07.2026.

Die Core Facility Immune Monitoring solider Tumoren bietet eine Serviceplattform der Medizinischen Fakultät der Universität und des Universitätsklinikums Ulm. Die Core Facility bietet einen Full-Service im Bereich des Immunmonitorings von humanen und murinen Tumoren. Zum Service gehört die Betreuung bei der Projektplanung sowie die Aufarbeitung von Probenmaterial, durchflusszytometrische Messungen und Analysen. Schwerpunkt bildet die Betreuung und Durchführung von Messungen am spektralen Durchflusszytometer. Für die Betreuung diverser wissenschaftlicher Projekte der Nutzer wird ein wiss. Mitarbeiter mit praktischer Erfahrung in diesem Technologiebereich gesucht.
Informationen zur Core Facility finden Sie unter https://www.uni-ulm.de/medizinische-fakultaet/forschung/core-facilities/immune-monitoring/

Ihre Aufgaben:

Unser Angebot:

Ihr Profil:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte senden Sie ihre vollständige Bewerbung bis zum 15.04.2024 an:


Prof. Dr. Cornelia Brunner
(cornelia.brunner@uniklinik-ulm.de).

Für weitere Informationen zur Stelle kontaktieren Sie bitte die Core Facility Managerin Frau Dr. Julia Nagy
(julia.nagy@uni-ulm.de).

Die Einstellung erfolgt über die Verwaltung des Klinikums im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen Sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.