Wir suchen für die Klinik für Innere Medizin I für die CED (chronisch entzündliche Darmerkrankungen) Studienambulanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Studienassistenz (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeitenden für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeitende.
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Arzneimittelstudien der Phase I bis IV im Bereich chronisch entzündliche Darmerkrankungen (CED) entsprechend Good Clinical Practice (GCP), International Conference of Harmonisation (ICH) und des Arzneimittelgesetzes (AMG)
  • Organisation und Dokumentation der Studienbesuche gemäß Studienprotokoll inklusive Blutabnahme und Versand der Proben
  • Ansprechpartner für ärztliches Personal und Monitore
  • Vorbereitung und Betreuung von Monitorbesuchen und Audit des Sponsors und Überwachungsbehörden
  • Allgemeine Korrespondenz und Organisation


Das bringen Sie mit: 
  • Ausbildung im medizinischen oder pflegerischen Bereich bspw. Pflegefachperson oder Medizinisch Technische Assistenz 
  • gute Englischkenntnisse
  • Koordinations- und Organisationsfähigkeit, selbstständiger Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Prüfarzttreffen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Erfahrung im Umgang mit klinischen Studien sowie ein GCP Zertifikat wären wünschenswert


Was wir Ihnen bieten:
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in BadenWürttemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • Jahressonderzahlung und Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Einarbeitung und Personalentwicklungsplanung
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, z.B. Fachweiterbildungen, Zusatzqualifikationen und Unterstützung beim berufsbegleitenden Studium
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. betriebseigene Kindergarten und Kinderkrippe
  • Personalwohnheim und Zuschuss ÖPNV
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z. B. Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios)
  • Vielfältige Corporate Benefits/Vergünstigungen


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 26.04.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!



Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von:
Herrn PD Dr. J. Klaus (jochen.klaus@uniklinik-ulm.de)

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen Sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.