Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Bereich Finanzen und Controlling folgende Position zu besetzen:
Bilanzbuchhaltung mit dem Schwerpunkt Hauptbuch und Jahresabschluss

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeitenden für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeitende.
Ihr Aufgabenbereich:
  • In Ihrem neuen Job bewegen Sie sich an einem interessanten Schnittpunkt zwischen medizinischen, wissenschaftlichen und pflegerischen Spitzenleistungen in der Krankenversorgung und den Herausforderungen einer hervorragenden Lehre für unsere Studierenden auf der einen Seite und den ökonomischen Notwendigkeiten eines weitgehend GKV-finanzierten Gesundheitssystems.
  • Sie übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben und Themengebiete im Rahmen der laufenden Buchhaltung sowie bei der Erstellung der Jahresabschlüsse des Universitätsklinikums und Medizinischer Fakultät der Universität Ulm. Auch die selbstständige Lösung komplexer Bilanzierungsfragen unter Anwendung verschiedener Rechtsgebiete (z.B. HGB, Steuerrecht, Krankenhausbuchführungsverordnung, Förderrichtlinien für Drittmittel) gehört zu Ihrem Tätigkeitbereich.
  • Mit Ihrer Expertise sind Sie Kontaktperson für unsere Wirtschaftsprüfende und bereiten wichtige Entscheidungsgrundlagen für übergeordnete Leitungsebenen vor.
  • Sie gewährleisten durch Datenanalyse und -aufbereitung die notwendige Transparenz für das Management über die wirtschaftliche Entwicklung.
  • Sie arbeiten mit an der Erstellung und Abgabe von Informationen, Statistiken und Meldungen an die verschiedenen Landesbehörden wie zum Beispiel das Wissenschafts- oder Finanzministerium oder an unsere Verbände.
  • Sie sind offen für neue Aufgabenfelder im Rahmen von projektbezogenen Themenstellungen.
  • Wir arbeiten in aller Regel interdisziplinär und vernetzt. Zur Aufgabenerfüllung steht Ihnen das komplette Know-how des Teams und der Abteilung Rechnungswesen und Drittmittel zur Verfügung. Auch die Mitarbeitenden der anderen Abteilungen im Bereich Finanzen und Controlling freuen sich darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.


Ihr Profil:
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Bilanzierung oder einen vergleichbaren Abschluss im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder eine Kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation.
  • Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Kaufmännischen Rechnungswesens und verfügen über gute Kenntnisse in der Jahresabschlusserstellung. Wir freuen uns aber auch über Berufsanfänger mit ersten Erfahrungen und guten Fachkenntnissen, die sich im Rahmen dieser anspruchsvollen Aufgaben weiterentwickeln wollen.
  • Ein ausgeprägtes Gespür für Zahlen sowie deren betriebswirtschaftliche Implikationen bilden eine gute Grundlage für Ihre Aufgaben.
  • Stilsicher und selbstbewusst kommunizieren Sie auf jeder Hierarchieebene mit den Angehörigen der vielfältigen Berufsgruppen in einem Universitätsklinikum.
  • Ihre sorgfältige Arbeitsweise verbindet sich mit Einsatzbereitschaft und Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten im Team.
  • Ihre Erfahrungen, idealerweise mit SAP (FI) und den sicheren Umgang mit MS-Office, erleichtern Ihnen den Einstieg in Ihre neue Arbeitsumgebung.


Wir bieten:
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag der vier Uniklinika in Baden-Württemberg (www.agu-uniklinika.de/ego/)
  • Jahressonderzahlung und Betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Einarbeitung und Personalentwicklungsplanung
  • Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung, z.B. Fachweiterbildungen, Zusatzqualifikationen und Unterstützung beim berufsbegleitenden Studium
  • Telearbeit / Homeoffice
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. betriebseigene Kindergarten und Kinderkrippe
  • Personalwohnheim und Zuschuss ÖPNV
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (z. B. Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios)
  • Vielfältige Corporate Benefits/Vergünstigungen


Vertragsart: unbefristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 22.04.2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung!



Kontakt:
Nähere Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie von:
Frau Magdalena Eberle
stellvertretenden Abteilungsleitung B III 2 Rechnungswesen und Drittmittel
Telefon: 0731 500 66371
E-Mail: magdalena.eberle@uniklinik-ulm.de
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums.  Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.