Wir erweitern unser Team und suchen für das Hebammenteam im Kreißsaal zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Universitätsklinikums Ulm ist das Zentrum für Frauengesundheit in der Ulmer Region. Als Perinatalzentrum (Level 1) bieten wir das gesamte Spektrum der Geburtshilfe. In unserem Mutter-Kind-Zentrum begleiten wir jährlich über 3000 Paare vor, während und nach der Geburt.
Ziel unseres interdisziplinären Teams ist die Förderung der physiologischen Geburt sowie eine familienorientierte Geburtshilfe, insbesondere für Frauen mit Risikoschwangerschaften wie bspw. Beckenendlage, Gemini, Frühgeburt, Diabetes oder Präeklampsie. Gemeinsam mit dem ärztlichen Team arbeiten wir stets nach aktuellen Leitlinien.


Ihre Aufgaben:
  • Leiten von physiologischen und pathologischen Geburten
  • Erstversorgung von Neugeborenen
  • Betreuung und Überwachung von Schwangeren, Gebärenden und Wöchnerinnen
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften


Was wir Ihnen bieten:
  • Durch die in Süddeutschland einzigartige Kombination der Verknüpfung der Hebammenausbildung mit dem Dualen Studiengang "Angewandte Hebammenwissenschaft" ergibt sich für uns die Chance, unser Wissen an die Studierenden weiterzugeben, die wir gerne und motiviert wahrnehmen.
  • Wir sind ein kollegiales, engagiertes und fachlich kompetentes Team aus Hebammen/Entbindungspflegern (w/m/d), das Sie individuell und umfassend einarbeitet.
  • Eine Vollzeitanstellung, ein unbefristeter Vertrag und unsere betriebliche Altersvorsorge bieten Ihnen zusätzlich Sicherheit.
  • Innerhalb eines abwechslungsreichen Dienstplans arbeiten wir im Drei-Schicht-Modell. Ergänzend finden Einsatzzeiten in der Schwangerenaufnahme und Schwangerenambulanz statt und es besteht die Möglichkeit der Rotation mit der Wochenstation.
  • Bei uns hören Sie nie auf zu lernen, denn Sie können vielfältige und interdisziplinäre Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen.
  • Wir helfen Ihnen, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen –z.B. mit flexiblen Arbeitszeiten und betriebseigener Kinderbetreuung.
  • Für einen optimalen Start in Ulm stehen Ihnen unser Personalwohnheim und ein vergünstigtes Jobticket zur Verfügung.


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d) mit Anerkennung in Deutschland
  • Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit sowie Teamfähigkeit, Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Gebärenden für die Gewährleistung einer sicheren, individuellen und sanften Geburt
  • Engagement und Interesse am selbstständigen Arbeiten


Vertragsart: unbefristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 30.06.2019

Sind Sie neugierig geworden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:



Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an melanie.kirsammer@uniklinik-ulm-karriere.de 
oder per Post an Universitätsklinikum Ulm, B I 1 Personalbetreuung, Albert-Einstein-Allee 29, 89081 Ulm

Kontakt:
Nähere Informationen zur ausgeschriebenen Position erhalten Sie von Frau Kathrin Huber, Pflegedienstleiterin, Tel.: 0731/500-58600, E-Mail kathrin.huber@uniklinik-ulm.de.
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.