Wir suchen für unsere Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Leitenden Psychologen (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Das Behandlungsspektrum der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/ Psychotherapie umfasst alle schwerwiegenden kinder- und jugendpsychiatrischen Krankheitsbilder. Die Krankenversorgung erfolgt in stationärer, tagesklinischer und ambulanter Behandlung. Unsere Klinik deckt das volle kinder- und jugendpsychiatrische Versorgungsspektrum ab. Zudem bieten wir einen Traumaschwerpunkt und diverse Spezialangebote (u.a. DBT, Transgender, Frühkindliche Sprechstunde). Nähere Informationen unter https://www.uniklinik-ulm.de/kinder-und-jugendpsychiatriepsychotherapie/stellenangebote.html 

Ihre Aufgaben:
  • Klinikübergreifende Weiterentwicklung diagnostischer und psychotherapeutischer Konzepte
  • Beteiligung an der Krankenversorgung
  • Anleitung und Supervision von Ärzten und Psychotherapeuten (w/m/d)
  • Koordination und Supervision der Praktischen Tätigkeit von Psychotherapeuten (w/m/d) in Ausbildung sowie der Psychologiestudenten im Praktikum in Kooperation mit dem hauseigenen Ausbildungsinstitut AZVT
  • Verantwortung für die Qualitätssicherung im Bereich Testdiagnostik
  • verhaltenstherapeutische Strukturierung der ambulanten/stationären Behandlungskonzepte unter Einbezug aktueller evidenzbasierter Psychotherapiemethoden
  • Mitgestaltung von Spezialsprechstunden für spezifische Störungsbilder (Trauma, Pflegekinder, Autismus, Transgender, Persönlichkeitsstörungen)
  • Beteiligung an Forschung und Lehre


Was wir Ihnen bieten:
  • Möglichkeit zur Promotion und Habilitation
  • Entwicklung eigener klinischer Forschungsschwerpunkte
  • Umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Ein kollegiales und interdisziplinäres Team
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket


Das bringen Sie mit:
  • Freude an der Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen und ihren Familien
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Dipl.-Psych., M.Sc.)
  • Approbation als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut (w/m/d) oder Psychologischer Psychotherapeut (w/m/d) mit Fachkundenachweis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Klinische Berufserfahrung mit Kindern und Jugendlichen im Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Erfahrungen in Testdiagnostik
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Kooperation


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 30.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Diese senden Sie bitte als ein PDF-Dokument an mitja.weilemann@uniklinik-ulm.de.

Kontakt:
Für Fragen rund um die Stelle und Ihre persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten steht Ihnen Herr Mitja Weilemann, Büroleiter des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Jörg. M. Fegert zu Verfügung.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.