Für den Pflegedienst der Kliniken am Michelsberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Onkologische Fachkraft (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d)
Am Michelsberg sind unsere Stationen auf die Kliniken für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Klinik für Frauenheilkunde und Klinik für Kinder- und Jugendmedizin verteilt (insgesamt 242 Betten).

Ihre Aufgaben:
  • Weiterentwicklung und Sicherstellung der Qualität in der Pflege speziell im onkologischen Bereich
  • Erfassung des Pflegebedarfs und Sicherstellung und Kontrolle der Pflegequalität unter Berücksichtigung spezifischer onkologischer Aspekte
  • Unterstützung der Pflegenden (w/m/d) im selbständigen und verantwortlichen Arbeiten
  • Mitarbeit in interdisziplinären patientenbezogenen Fallbesprechungen / Konferenzen als Vertreter/in (w/m/d) der Pflege (z. B. interdisziplinäre Fallbesprechungen im Rahmen der Palliativmedizinischen Komplexbehandlung oder in Tumorboards)
  • Mitwirkung bei der Implementierung und Durchführung der onkologischen Pflegevisite (Koordination, Moderation und kollegiale Beratung)
  • Mitarbeit bei der Implementierung evidenzbasierter pflegerischer Assessment- und Behandlungsmethoden (Schulung der Mitarbeiter/innen (w/m/d))
  • Mitwirkung an intra- und interdisziplinären Qualitätszirkeln und Arbeitsgruppen
  • Mitwirkung bei der Konzepterstellung zu Themen onkologischer Pflege
  • Flexibler Einsatz in der Institution
  • Vorbereitung von onkologischen Zertifizierungen/Audits


Was wir Ihnen bieten:
  • Sie werden nach Tarif bezahlt, der über dem Branchendurchschnitt liegt.
  • Eine Vollzeitanstellung, ein unbefristeter Vertrag und unsere betriebliche Altersvorsorge bieten Ihnen zusätzlich Sicherheit.
  • Bei uns hören Sie nie auf zu lernen, denn Sie können vielfältige und interdisziplinäre Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen.
  • Wir helfen Ihnen, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen –z.B. mit flexiblen Arbeitszeiten und betriebseigener Kinderbetreuung.
  • Für einen optimalen Start in Ulm stehen Ihnen unser Personalwohnheim und ein vergünstigtes Jobticket zur Verfügung.


Das bringen Sie mit:
  • Abeschlossene Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in (w/m/d)
  • Abgeschlossene Fachweiterbildung Onkologie
  • Analyse-, Empathie- und Organisationsfähigkeit
  • Sichere Kommunikation auch in Konflikt- und Ausnahmesituationen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Programmen
  • Wirtschaftliches und vorrausschauendes Denken und Handeln
  • Kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen
  • Entwicklung und Umsetzung von Qualitätssicherungsmaßnahmen



Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 31.07.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular hier:
 



Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an sandra.wittlinger@uniklinik-ulm-karriere.de
oder per Post an Universitätsklinikum Ulm, B I 1 Personalbetreuung, Albert-Einstein-Allee 29, 89081 Ulm

Kontakt:

Nähere Informationen zur ausgeschriebenen Position erhalten Sie von Frau Silvia Cohnen, Pflegedirektorin, Tel. 0731 500 43050, E-Mail vorstand.pd@uniklinik-ulm.de.
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.