Zum 01.10.2020 bieten wir Ausbildungsplätze im Ausbildungsberuf
Diätassistenz (w/m/d)

Die Akademie für Gesundheitsberufe ist an das Universitätsklinikum angegliedert. Untergebracht im historischen Benediktinerkloster Wiblingen verfügt sie insgesamt über 830 Schulplätze in neun Ausbildungsberufen. Die Auszubildenden (w/m/d) schätzen besonders das erstklassige Ausbildungsniveau und die außergewöhnliche Umgebung der Akademie.

Das erwartet Sie:

  • Planung und Bereitstellung verschiedener Kostformen
  • Durchführung von Ernährungsberatungen
  • Schulung von Patienten, z.B. beim Zubereiten von Speisen
  • diättherapeutische Einstellung von Patienten und deren Angehörigen
  • Erstellung von Beratungsmaterialien
  • Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen
  • Durchführung von Schulungen, Kursen, Ernährungserhebungen und Einkaufstrainings
  • Organisation der Prozesse in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Überwachung der praktischen Umsetzung der diättherapeutischen Maßnahmen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben
  • Management der (Diät-)Küche, z.B. Anleiten des Personals, Kostenkalkulation, Wareneinkauf
  • Berechnung der Nährwerte
  • Überwachung der Einhaltung der Hygiene- und Qualitätssicherungsmaßnahmen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Entwicklung neuer Rezepturen
  • Tätigkeit im Außendienst
  • Produktion diätetischer Speisen
  • Überwachung des Produktionsablaufs
  • Anleitung der Mitarbeiter im Küchenbereich


Das bieten wir:

  • hochqualifizierten theoretischen und praktischen Unterricht durch unsere exzellent ausgebildeten Lehrkräfte und Dozenten
  • Praktika während der Ausbildung
  • Praktische Ausbildung in unserer hochmodern ausgestatteten Lehrküche
  • Personalwohnheim und Jobticket
  • Vergünstigtes Essen im Casino
  • monatliche Ausbildungsvergütung (965,24 €, 1.025,30 €, 1.122,03 €)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf


Sie sollten:

  • den Mittleren Bildungsabschluss, die Fachhochschulreife oder das Abitur haben
  • gesundheitlich geeignet sein
  • Freude an der Arbeit mit Patienten haben
  • einfühlsam, engagiert und psychisch belastbar sein
  • gerne Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • tolerant und respektvoll mit anderen Menschen umgehen
  • Spaß und Geschick bei der Nahrungszubereitung haben
  • Interesse an gesunder Ernährung haben
  • Interesse an der Funktionsweise des menschlichen Körpers haben


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Ausbildung



Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese reichen Sie online über die Internetseite der Akademie für Gesundheitsberufe (https://uniklinik-ulm-akademie.de) ein.

Kontakt:
Für Fragen rund um die Ausbildung steht Ihnen das Sekretariat unserer Schule für Diätassistenz gerne zur Verfügung.
Tel.: 0731 500 – 68301
Telefax: (0731) 500 – 68302
E-Mail: akademie.diaetassistenz@uniklinik-ulm.de


Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.