Für die Stabsstelle Recht/Forschungsverträge suchen wir in Teilzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorerst befristet einen
Juristen (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
  • Prüfen und Vehandeln von Forschungsverträgen im Zusammenhang mit medizinischer/wissenschaftlicher Forschung
  • Umfassende Kommunikation sowie Abstimmung sowohl mit Wissenschaftlern des Klinikums und der Medizinischen Fakultät als auch mit verschiedenen Geldgebern bzw. Vertragspartnern (industriell, öffentlich, national und international)
  • Beraten der Wisschenschaftler des Klinikums und der Medizinischen Fakultät bei allen Fragestellungen im Zusammenhang mit den genannten Forschungsverträgen


Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten


Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes Erstes und Zweites Juristisches Staatsexamen
  • verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • hohes Maß an Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke
  • Erfahrungen in der Rechtsabteilung einer Universität, eines Universitätsklinikums oder eines Unternehmens sind von Vorteil


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Teilzeit
Bewerbung bis: 10.11.2019


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Diese senden Sie bitte an:

Universitätsklinikum Ulm
Stabsstelle Recht/Forschungsverträge
Frau Doris Wirth
Albert-Einstein-Allee 29
89081 Ulm
Tel.: 0731 500 66185; E-Mail: doris.wirth@uniklinik-ulm.de

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.