Die Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Ulm sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt einen
Assistenzarzt (w/m/d) oder Facharzt (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Die Klinik für Anästhesiologie bildet das komplette anästhesiologische Spektrum ab und führt pro Jahr etwa 30.000 Narkosen bei stationären und ambulanten Patienten aller Altersklassen bei einem hohen Anteil rückenmarksnaher und sonographiegestützter peripherer Leitungsanästhesien durch. Weitere Aufgabenschwerpunkte sind die operative Intensivtherapie, die Notfallmedizin sowie die postoperative und chronische Schmerztherapie. Schwerpunkte der klinischen und experimentellen Forschung der Klinik sind u. a. der septische und hämorrhagische Schock, die Reperfusion und die Regionalanästhesie.

Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von Anästhesien
  • Mitarbeit auf den Intensivstationen
  • Besetzung des Notarztwagens
  • bei Interesse Mitarbeit in klinischen und experimentellen Forschungsprojekten
  • Beteiligung an studentischer Lehre und Forschung


Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV-Ä sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit zur Promotion
  • strukturierte Ausbildung in allen Bereichen des Faches zum Facharzt für Anästhesiologie
  • regelmäßige, zertifizierte Fortbildungen, zusätzlich von der Abteilung organisierte Workshops
  • Zusatzweiterbildungen: Anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Palliativmedizin
  • Ausbildung in klinischer und experimenteller Forschung
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Personalwohnheim sowie Jobticket


Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • geplante, begonnene oder abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Anästhesie
  • klinisches und wissenschaftliches Interesse und Engagement
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Teamfähigkeit, Engagement sowie ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 31.10.2019


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekrätigen Bewerbungsunterlagen.

Diese senden Sie an:

Universitätsklinikum Ulm
Klinik für Anästhesiologie
apl. Prof. Dr. Helmut Reinelt
Albert-Einstein-Allee 23
89081 Ulm
Mail: helmut.reinelt@uniklinik-ulm.de

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne:
  • apl Prof. Dr. Helmut Reinelt unter 0731 500 55406 oder per Mail: helmut.reinelt@uniklinik-ulm.de

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums im Namen und im Auftrag des Landes Baden-Württemberg. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.