Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Personalreferenten (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Die Personalreferenten (w/m/d) unserer Abteilung Personalbetreuung sind erster Ansprechpartner für Führungskräfte und (künftige) Mitarbeiter (w/m/d) aller Einrichtungen des Universitätsklinikums sowie der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm.

Als Personalreferent (w/m/d) umfasst Ihr Aufgabengebiet die:
  • Durchführung aller im Rahmen einer Beschäftigung möglichen Personalmaßnahmen (z.B. Einstellungen, Änderungen im Beschäftigungsverhältnis, Mutterschutz/ Elternzeit, Disziplinarmaßnahmen, Beendigungen) für Mitarbeiter/innen verschiedener Kliniken/Institute des Universitätsklinikums
  • Beratung und Unterstützung unserer Führungskräfte in allen personalrelevanten und arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Gestaltung und Veröffentlichung von Stellenausschreibungen
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat
  • Stammdatenpflege in SAP


Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
  • Personalwohnheim sowie Jobticket
  • Sehr gute Einarbeitung unter fachlich kompetenter Anleitung
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten


Sie passen zu uns, wenn Sie:
  • Ihr Bachelor- oder Diplomstudium in BWL oder einem vergleichbaren Studiengang mit Schwerpunkt Personal erfolgreich abgeschlossen haben
  • idealerweise (erste) Berufserfahrung in der operativen Personalarbeit, Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht sowie im Umgang mit SAP HCM vorweisen können
  • sicher mit den gängigen MS-Office Programmen umgehen
  • ein hohes Maß an Kommunikationsstärke sowie ein sicheres und souveränes Auftreten auszeichnet
  • Freude an der Arbeit im Team sowie der Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Berufsgruppen haben


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit
Bewerbung bis: 25.10.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Klicken Sie auf "Bewerben" und senden uns Ihre Unterlagen online unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins



Kontakt:
Bei Fragen zur Position können Sie sich jederzeit sehr gerne an Frau Madleen Merz (Tel: 0731 500 68831) oder per E-Mail: maldeen.merz@uniklinik-ulm.de wenden.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.