Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Praktikanten (w/m/d) zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Sie möchten in Deutschland als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d) arbeiten? Aber Ihre im Ausland erworbene pflegerische Ausbildung wird noch nicht vollständig durch das zuständige Regierungspräsidium anerkannt?
Als Klinikum der Maximalversorgung verfügen wir über einen hohen universitären Standard. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Anerkennungspraktikum in den von der zuständigen Behörde festgestellten wesentlichen Unterschiede zur Erlangung der Berufsbezeichnung als Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) oder als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (w/m/d) innerhalb unserer Klinik zu absolvieren.
Wir möchten mit Ihnen eine langfristige Perspektive bei uns erarbeiten: Sie können nach absolviertem Praktikum und Ihren Motivations- und Fachkenntnissen entscheiden, in welchem Arbeitsumfeld Sie dann gerne tätig werden möchten. Dies umfasst neben dem Normalstationsbereich auch den Bereich der IMC- und Intensivpflege.

Grundsätzliche Voraussetzung:
  • abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege im Heimatland/Ausland
  • Nachweis der aktuellen Sprachkenntnisse, mindestens Sprachniveau B2
  • Bescheid des Regierungspräsidiums
  • Aufenthaltserlaubnis
  • Arbeitserlaubnis


Das ist unser Angebot:
  • Strukturierter Ablauf des Praktikums sowie eine umfassende Einarbeitung
  • Wohnmöglichkeiten im eigenen Personalwohnheim
  • einen attraktiv und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in hochmotivierten Teams
  • mitarbeiterorientierte Dienstplangestaltung und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Möglichkeit der Hospitation
  • Bezahlung nach TV UK sowie betriebliche Altersvorsorge
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Job-Ticket (Vergünstigung für öffentliche Verkehrsmittel




Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich über unser Online-Formular



Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an jelena.kunecki@uniklinik-ulm.de oder maida.abidovic@uniklinik-ulm.de

Kontakt:
Für Fragen zum Thema Anerkennungspraktikum wenden Sie sich an Frau Kunecki, Pflegedienstleitung, Tel. 0731 500 67000, E-Mail: jelena.kunecki@uniklinik-ulm.de oder Frau Abidovic, Pflegedienstleitung, Tel. 0731 500 67080, E-Mail: maida.abidovic@uniklinik-ulm.de


 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.