Zur Mitarbeit im Projekt EMIL (www.znl-ulm.de/emil) zur Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften aus Kindertagesstätten suchen wir eine
Bürokraft (m/w/d) zur Organisation von Veranstaltungen und Betreuung von Teilnehmenden

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
  • Vorbereitung, Organisation, Betreuung und Nachbereitung von Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen
  • Betreuung von interessierten Kindertageseinrichtungen, Kursteilnehmer/innen und Referenten
  • Eigenverantwortliche Abwicklung administrativer Aufgaben

     


Was wir Ihnen bieten:
  • Bezahlung nach TV UK mit Jahressonderzahlung sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein gutes Arbeits- und Betriebsklima in einem aufgeschlossenen Team
  • Interessantes Aufgabenfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten


Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung oder einschlägige Erfahrung aus vergleichbarer Position
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Selbständige, organisierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit im Umgang mit verschiedenen Zielgruppen, im Besonderen mit Vertreter/innen aus dem frühpädagogischen Setting (Fachberatung, Leitungen, pädagogische Fachkräfte)
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (vorzugsweise Access)
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Vollzeit/Teilzeit
Bewerbung bis: 15.07.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Diese senden Sie bitte schriftlich oder per Email an:

Kontakt:
ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen
Universität Ulm
Frau Carmen Deffner
Parkstraße 11
89073 Ulm
Kontakt: Carmen Deffner, Tel: 0731/500-62026,
E-Mail: carmen.deffner@znl-ulm.de

Das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen (Leitung: Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer) des Universitätsklinikums Ulm verfolgt das Ziel, Erkenntnisse der Neurowissenschaften zu den Themen Lehren und Lernen in der Praxis nutzbar zu machen. Das interdisziplinär arbeitende Team aus Psychologen, Pädagogen und anderen Wissenschaftlern betreibt dazu Grundlagenforschung, evaluiert innovative Ansätze und begleitet Bildungseinrichtungen in der Weiterentwicklung ihrer pädagogischen Arbeit.

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.