Das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. Steffen Stenger) am Universitätsklinikum Ulm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Verwaltungsangestellte 50% (m/w/d)

Das Universitätsklinikum Ulm steht mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern (w/m/d) für eine moderne Patientenversorgung mit hoher Qualität, Spitzenforschung und eine auf die Zukunft ausgerichtete medizinische Lehre sowie Ausbildung in attraktiven Berufsfeldern. Voraussetzungen dafür sind qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (w/m/d).
Ihre Aufgaben:
  • Organisation und Vorbereitung der Abrechnung von medizinischen Laborleistungen (Einlesen und Sortieren von Einsendescheinen, Beantwortung von Rückfragen aus der Erlösabteilung, statistische Erfassung der Rechnungen)
  • Unterstützung des Chefsekretariats bei administrativen Aufgaben (z.B. Übertragung der Personaleinsatzplanung ins SAP-System, Dokumentation von Urlaubsanträgen und Krankmeldungen, Formatierung und Kopieren von Unterlagen für den Studierendenunterricht)


Unser Angebot:
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Krankenversorgung und Forschung/Lehre
  • Zusammenarbeit mit einem motivierten Team in einem akademischen Umfeld
  • regelmäßige Arbeitszeiten (5-Tage Woche, kein Wochenenddienst)
  • betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsmöglichkeiten, Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Universitätsklinika Baden-Württemberg (TV-UK) einschließlich Jahressonderzahlung


Unsere Anforderungen:
  • PC-Kenntnisse; sicherer Umgang mit MS-Office (Word, Powerpoint, Excel)
  • Freude an der Kommunikation mit Menschen
  • Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein
  • Eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen/administrativen Bereich ist von Vorteil, aber nicht Voraussetzung


Vertragsart: Befristet
Beschäftigungsart: Teilzeit
Bewerbung bis: 01.02.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.01.2022 an:

Kontakt

Prof. Dr. med. Steffen Stenger
Ärztlicher Direktor
Universitätsklinikum Ulm
Institut für Med. Mikrobiologie und Hygiene
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm

steffen.stenger@uniklinik-ulm.de
 

Die Einstellung erfolgt durch die Verwaltung des Klinikums. Schwerbehinderte Bewerber/Innen (w/m/d) werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum Ulm strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Eine an die Befristung anschließende Weiterbeschäftigung ist möglich.